L-Schein

 

Inhalt:

Sie lernen den Schirm und seine Eigenschaften kennen.

Nach ersten Start- und Laufübungen verlieren Sie schnell

den Boden unter den Füssen. Es folgen Kurvenflug und

Landeübungen. Begleitet wird der praktische Unterricht von einer

theoretischen Ausbildung (abends) in den Bereichen Aerodynamik,

Meteorologie, Luftrecht, Flugpraxis und Gerätekunde.

Kursziel ist der Erwerb des deutschen Grundausbildungsnachweises

nach Bestehen einer theoretischen Prüfung.

Der Grundkurs kann wahlweise im Block oder an

mehreren Wochenenden absolviert werden.

 

Leistungen:

Fluglehrereinweisung und Betreuung,

Gleitschirm, Gurtzeug, Rettung, Helm wird gestellt.

Dokumentation und Bestätigung im Ausbildungsnachweis.

 

Dauer:

3-4 Tage

 

Voraussetzungen:

Vollendung des 14. Lebensjahres,

knöchelstützendes Schuhwerk,

körperliche Fitness

 

Was kostet das?
(Preise unter Vorbehalt):

Der L-Schein inkl. Ausbildungsnachweis kostet 290 Euro!